Über mich

1982 wurde ich zur staatlich examinierten Krankenschwester ausgebildet und habe meinen Beruf als Krankenschwester mehrere Jahre in verschiedenen Bereichen in Kliniken in Hannover ausgeübt. Meine Ausbildung zur Heilpraktikerin habe ich im Jahr 2000 in der Wilhelm-Rehbergschule in Wunstorf begonnen und in 2003 mit der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung abgeschlossen. Seitdem übe ich meinen Beruf in einer eigenen Praxis aus.

Von 2003 bis 2006 führte ich die Osteopathie- Ausbildung beim ACONColleg durch und erlangte dort mein Diplom als Osteopathin. In 2006 erweiterte ich meine Osteopathie- Kenntnisse durch eine zusätzliche fünfjährige Ausbildung bei der IFAOP mit Abschluss.

Von 3/ 2014 bis 10/ 2015 führte ich eine Weiterbildung in der Osteopathie auf dem Gebiet der Pädiatrie mit Abschluss/ Zertifikat durch.

Bis zum heutigen Tag nehme ich kontinuierlich an Weiterbildungen/ Schulungen der Naturheilkunde teil, z.B. Ohrakupunktur, Blutegeltherapie, Labordiagnostik, klassische Homöopathie, Injektions- und Infusionstherapie, Neuraltherapie.